SEO Podcast – Hier gibt es Fachwissen auf die Ohren

Im Online Marketing muss man immer auf dem aktuellsten Stand sein. Problem:

Manchmal fehlt einfach die Zeit, um sich durch die News zu lesen. Mit SEO Podcasts kommen die jetzt direkt aus den Lautsprechern. Wir stellen heute unsere Lieblings-Podcasts vor.

Warum wir Podcast lieben.

Im Agenturalltag ist die Zeit manchmal knapp – mehr als knapp. Podcast muss man sich nicht zu 100% widmen. Sie sind flexibel. Man kann sie einfach zwischen durch hören – ideal für unterwegs. So ist die Zeit im Stau nicht mehr nur nerviges Warten, sondern kann produktiv genutzt werden. Mit wenig Zeitaufwand bekommt man die wichtigsten Neuigkeiten und meinungsbildende Diskussionen direkt und überall auf die Ohren. Der Hauptnutzen ist wohl der, dass man Informationen und Wissen von Profis bekommt.

Unsere Top 3 SEO Podcasts.

Jetzt ist es soweit: Wir stellen unsere TOP Podcasts vor.

Die Jungs von OMR holen sich für ihre Folgen gerne Verstärkung in Form von digitalen Machern und Experten. Zusammen schneiden sie aktuelle Themen an, widmen sich Trends oder allgemeinen Themen. Reinhören lohnt sich.

Wer nach einem SEO Podcast sucht, der nicht nur an der Oberfläche kratzt, ist bei den Internetkapitänen genau richtig. In den einzelnen Folgen widmen sich die Hosts aktuellen Themen, wie die Auswirkungen von Voice Search, Google Updates oder Trends rund um das SEO. Dabei liefern sie tiefes Wissen.

Mit dem Podcast „Unkown Secrets of the Internet“ reiht sich ein englisch sprachiger Podcast unter unsere Favoriten. Dabei beantworten die Hosts auf unterhaltsame Art alle Fragen der User rund um die Suchmaschinen Optimierung.

Die Welt der Podcasts.

Seit dem Podcasts aus wiederauferstanden sind, erleben sie einen unglaublichen Hype. Täglich sprießen neue Formate und Sendungen aus dem Boden. Da fällt die Entscheidung schwer –oder ist gar unmöglich. Spezialisierte Podcasts erlauben dem Zuhörer sich auf ein Thema zu fokussieren, und grenzen die Auswahl etwas ein.

XIEGA Tipp für die Auswahl des perfekten Podcasts:

Es muss stimmen. Um das herauszufinden, helfen folgende Fragen: Redet der Host verständlich? Kann ich die Ausführungen des Hosts nachvollziehen? Interessieren mich die Themen? Welche Expertise hat der Host?

Diesen Beitrag teilen


Bereits 0 Mal geteilt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.